Die Farben der Saison

Club Déjà-vu haben ihr viertes Album veröffentlicht, es heißt Die Farben der Saison, und weil mein kreativer Einfluss auf selbiges so dermaßen gering ausfiel, getraue ich mich’s unumwunden niederzuschreiben: Es ist das bis jetzt beste Punkrock-Album dieses wacker vor sich hin wabernden Jahrzehnts!

Falls nicht problemlos Gratis-Mp3s aufzutreiben sein sollten, empfehle ich den Kauf. Die LP mit dem schönen Maikäfer-Cover lässt sich besonders wohnlich-adrett neben dem Piano oder dem Keyboard ausstellen. Und für den Retro-Fan liegt sogar noch eine CD-Version bei.

Direkt vom Erzeuger
Direkt von Amazon